Gesellige Stunden vorm knisternden Kaminfeuer verbringen, die Kleinen am Natur-Kinderspielplatz austoben lassen, romantische Zweisamkeit in der benachbarten idyllischen Almhütte genießen: Am Berggasthof Mönichkirchner Schwaig (1.230m) auf der gleichnamigen Alm ist all das möglich. Die urige und gemütliche Almhütte ist ein Familienbetrieb mit Tradition, der unter anderem bodenständige Hausmannskost bietet. Er liegt mitten im Wander- und Skigebiet, neben der Bergstation des Vierer-Sessellifts Mönichkirchen, von der es im Sommer auf Tritt-Rollern die 2,5km lange Roller-Bahn hinuntergeht.

Neu: Sonnenterrasse, Kinderspielplatz und Hausesel.

Übernachtung (Betten / Lagerplätze): – / 12

H I N W E I S

Die untenstehende Karte dient nur zur Orientierung. Eine direkte Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich. Nutzen Sie Wanderkarten für Ihren Aufstieg zur Hütte.

Die wichtigsten Infos

Allgemein:

  • Aufenthaltsraum
  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Terrasse/Gastgarten
  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Kinderspielplatz im Freien
  • Nächtigung möglich
  • Seminarraum
  • Terrasse/Gastgarten

Service:

  • Parkplatz
  • Haustiere erlaubt
  • Parkplatz
  • Busse willkommen

Freizeit und Sport:

  • Kinderspielplatz im Freien
Berggasthof Moenichkirchner Schwaig
© Berggasthof Mönichkirchner Schwaig, Foto Barbara Raml
Almhütte auf der Mönichkirchner Schwaig
Rast im Berggasthof Mönichkirchner Schwaig
Berggasthof Moenichkirchner Schwaig
Berggasthof Moenichkirchner Schwaig
imagemage
  • Kontakt
  • Lage/Karte

Berggasthof Mönichkirchner Schwaig

Frau Barbara Raml

Up to date bleiben

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!
imagemage
imagemage
Cookie-Einstellungen ändern